Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

21.5.22 20 Uhr „Der kämpferische Theodorakis“ Ein Konzert zum Gedenken an Miki Theodorakis

21. Mai @ 20:00 - 23:00

 

Der Musiker und Leiter der bekannten griechischen Band Prosecchos Jannis Karis hat extra für diesen Abend ein Ensemble zusammengestellt.

Dieser Abend widmet sich dem kämpferischen Theodorakis. Auch wenn Theodorakis selbst kaum eigene politische Lieder geschrieben hat, so hat er für viele berühmte griechischer Dichter wie z.B. Janis Ritsos und deren politischen Text über die blutige Niederschlagung vom Streik der Tabakarbeiter 1936. Epitaphios die Musik geschrieben, wenn sie ihn inspirierten oder besser gesagt berührten. Dabei muss gesagt werden das Ritsos gemeinsam mit ihm auf der Gefangeneninsel Makronisos….während des griechischen Bürgerkriegs 1945 – 49 inhaftiert war. So verhielt es sich auch mit anderen Texten die er vertonte wie z.B. To Axion Esti‘, das Hauptwerk von Odysseas Elytis. Miki Theodorakis nannte sie die ‚Bibel der griechischen Nation‘ – von der er große Teile vertonte. darin stellt der Dichter das Schicksal seines Landes und den Weg zu einer neuen Freiheit dar. Er greift dabei auf keine geringeren Quellen zurück als die Dichtung der Antike, die Psalmen der Bibel, die orthodoxe Liturgie und die melische Dichtung der Byzantiner. Nicht zu vergessen von Kambanellis die Mauthausen kantate. Theodorakis verstand es gut Weggefährten und griechische Dichter und deren Werke als Inspirationen zu nehmen um die Musik dafür zu komponieren. Auch bei der Auswahl der Interpreten hatte er ein glückliches Händchen. Er war nicht nur ein Komponist sondern hatte den Instinkt für seine Zeit. Und er er schrieb nie aus dem Elfenbeinturm weit weg vom Geschehen. Er war wie man heute sagen würde ein guter Netzwerker und verstand es Künstlerkollegen miteinander zu verbinden so das große Werke daraus entstanden. Manche für die Ewigkeit.     Onlinetickets: https://ztix.de/hp/events/9036/sale/tickets

Kartenvorbestellung:06151-6601306

Vorverkaufsstelle Darmstadtshop Luisencenter 06151-134513

Thalia Karyda: Gesang
Alexandros Lazaridis: Bouzouki, Gesang
Efthimios Papanikolaou: Gitarre, Gesang
Jannis Karis: Bouzouki, Gesang
Jannis Blachos: Gesang

Details

Datum:
21. Mai
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Theater im Pädagog
Pädagogstraße 5
Darmstadt, Hessen 64283 Deutschland
Telefon:
061516601306