¡Sólo! Beate
Solokonzert mit Beate Leisner

Ich widme diesen Abend den Frauen der Musikwelt, die mir zu Vorbildern und Idolen geworden sind und mich schon von Kindesbeinen an fasziniert, beeinflusst und geprägt haben. Ihre Lieder und Texte bleiben für alle Zeiten beeindruckend und aktuell wie nie zuvor. Ich werde Songs von Joan Baez, Mercedes Sosa – Violeta Parra, Annie Lennox, Alin Coen, Pe Werner, Hildegard Knef und anderen interpretieren. Es erwartet Sie ein bunter und gefühlvoller Abend mit Musik zum Wohlfühlen, Nachdenken, Anlehnen, Genießen, zum Mitsingen und einfach nur zum Zuhören.

Beate Leisner ist ausgebildete Sängerin, unterrichtet Gesang, Stimmbildung und Vocal Coaching in ihrem eigenen GESANGSSTUDIO in Darmstadt und an der Dreieicher Musikschule. Als Mezzosopran konzertiert sie europaweit mit einem breitgefächerten Repertoire mit renommierten Dirigenten und Ensembles, bei Liederabenden mit ihrem Pianisten Klaus Cutik und als Altistin im Solistenensemble enCHANTed. Mit ihren Solo-Programmen tritt sie seit 2017 auf. Sie konzertierte während der Aktionswoche des CSD Darmstadts, am Internationalen Frauentag im Jagdhofkeller und zuletzt bei der Luise-Büchner Preisverleihung der Luise Büchner Gesellschaft an Margarete Stokowski.

Musikschule Dreieich

¡Sólo! Beate
Solokonzert mit Beate Leisner
Gesang, Gitarre & Klavier
Im Theater im Pädagog

Datum: 23.02.2020
Beginn: 18:00 Uhr
Vorverkauf: 12,- €
Abendkasse: 15,- €

Karte kaufen