Americana im Pädagog
April 2020: Voices of the other America

SONiA disappear fear

Im Frühjahr des Wahljahres in den USA widmen wir uns einen Monat lang den musikalischen Stimmen des anderen, des demokratischen, gerechten, vielfältigen und solidarischen Amerika.

SONiA

Mit schöner und liebgewonnener Regelmäßigkeit zieht mit SONiA disappear fear die Frühlingssonne in den rustikalen Gewölbekeller des Darmstädter Pädagogs ein. Die mehrmals Grammy-nominierte US-Singer-Songwriterin Sonia Rutstein ist uns eine sehr gute Freundin geworden und nun erneut mit ihrem Song-Repertoire zwischen Folk-Pop, Rock und Protest zu Gast bei "Americana im Pädagog. Die Cousine von Musiklegende Bob Dylan ist eine kleine, zierliche Frau voller Energie und Temperament. Ihre Lieder handeln von der Liebe und von der Menschlichkeit und wenden sich gegen Homophobie, Rassismus und Krieg.

SONiA disappear fear
Americana im Pädagog
Im Theater im Pädagog
Datum: 02.04.2020
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10,- €

Karte kaufen