Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antisemitismus?

26. September 2018|19:30

Wer die israelische Politik kritisiert, wird schnell als Antisemit gebrandmarkt. Das gilt auch für eine Vielzahl von Juden. Abraham Melzer, Urgestein der deutsch-jüdischen Nachkriegsgeschichte, nimmt seit jeher kein Blatt vor den Mund, wenn es beispielsweise darum geht, das Land in dem er aufgewachsen ist und das er bis heute liebt, für seine völkerrechtswidrige Politik der nunmehr viele Jahrzehnte währenden Unterdrückung der Palästinenser anzuprangern.

Zum Programm

Details

Datum:
26. September 2018
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater im Pädagog
Pädagogstraße 5
Darmstadt, Deutschland

Veranstalter

TIP